Portrat1
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Zur Person
Ursprünglich Wissenschaftliche Illustratorin (ZHdK) mit Schwerpunkt Archäologie im Beruf.
5 Jahre Berufserfahrung auf Grabungen und im Büro (2009-2014)
Mutterschaft, berufliche Pause.
Neuorientierung.
Start Aktivierungs-Arbeit mit Menschen mit einer Hirnverletzung (2017. Andante Winterthur).
Weiterbildung zum Kreativitäts-Coach (ZHdK 2018/19).
Übernahme Kunsttherapie für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen/Verletzungen (2020. Chupferhammer Winterthur).
Daneben seit 2016 sporadische Teilnahme an Gruppen- und Einzelausstellungen im Raum Winterthur.