Von der 1. Besichtigung im November 2020 bis zum Ende im März 2021

Der Raum ist kalt, leer bis auf ein paar zurückgelassene Gegenstände. Eine alte Bohrmaschine, eine grüne Lampe - eigentlich viel zu schön für eine ehemalige Malerei - ein Wasseranschluss dem das Becken fehlt, Staub, Staub und Dreck und viel Platz für Fantasie und Probierlust.

Portrat1
Hobelwerk9
Hobelwerk8
Hobelwerk7
Hobelwerk4
Hobelwerk3